ELOoffice BLOG

Artikel zum Thema "Microsoft Office"

Microsoft-Office-Dokumente und das Windows-Update 1703

Bei der Nutzung hochauflösender Monitore kommt es vor, daß Kunden eine Darstellung erhalten, in der Microsoft-Office-Dokumente wie in einem kleinen Kästchen erscheinen, in dem nur ein Teil des jeweiligen Dokuments zu sehen ist. Checkt man das Dokument aus, ist es völlig in Ordnung. Lediglich die Vorschau in ELOoffice ist von diesem Effekt betroffen. Ursache: Die […]

Lesen Sie mehr...

Gelöst in ELOoffice 10.5: Auf einigen Systemen gelang die Anzeige von Microsoft-Office-Dokumenten nicht

In einigen Fällen kommt es aufgrund besonderer Hard-/Softwarekonstellationen zu Problemen der Anzeige von Microsoft-Office-Dokumenten in ELOoffice. ELOoffice 10.5 stellt zur Lösung dieses Problems eine neue Option zur Verfügung: Unter ELO – Konfiguration – Anzeige finden Sie die neue Einstellung „Preview-Handler“ vor, mit der die Anzeige nun funktionieren sollte (Hinweis: Wenn die Anzeige der Microsoft-Office-Dokumente mit […]

Lesen Sie mehr...

Stampit Fehlermeldung

Es geht um die Fehlermeldung „Stampit ‚ein Fehler ist aufgetreten‘, wahrscheinlich verursacht durch das AddIn von Stampit in Word. Was kann man tun, um diese Meldung zu beseitigen? Sie taucht auf, bevor im Archiv die Worddatei angezeigt wird. Die Fehlemldung hat nur indirekt etwas mit ELOoffice zu tun. MS-Office-Dokumente können im ELO mit dem Internet […]

Lesen Sie mehr...

ELOoffice und 64-bit-Betriebssysteme – einige Besonderheiten

Da sich die 64-bit-Rechnerarchitektur immer mehr durchsetzt und somit auch die 64-bit-Betriebssystemvaria nten von Microsoft Windows, hier einige Hinweise zu deren Besonderheiten – immer bezogen auf ELOoffice. Eines der Probleme besteht darin, daß in der Systemsteuerung die ODBC-Verbindung nicht angezeigt wird – es erscheint eine Fehlermeldung „Die Setup-Routinen für den Microsoft Access Driver (*.mdb) ODBC-Treiber konnten nicht gefunden werden. Installieren Sie den Treiber erneut“. Lösung: Da ELOoffice mit einem 32-bit-Treiber arbeitet, müßten Sie…

Lesen Sie mehr...

Volltextaufnahme schlägt bei bestimmten Dokumenten fehl

Ich erhalte die Fehlermeldung „Das folgende Dokument konnte nicht in den Volltext-DB … Open/Convert…“. Meistens tritt die Meldung dann auf wenn Sie Microsoft Office Dokumente (docx, xlsx, …) ab Microsoft Office 2007 in den Volltext aufnehmen möchten. Es kann aber auch durchaus bei anderen Dokumententypen auftreten. In jenem Fall muss hier die Datei „FT.ini“ im […]

Lesen Sie mehr...

Makro-Zertifikate

Es kann vereinzelt vorkommen, dass (trotz der Installation aktueller ELOoffice-8.0 oder ELOoffice 7.0 -Makros) die ELO-Makros in Microsoft Word nicht mehr funktionieren, da Microsoft Word meldet, dass das Zertifikat abgelaufen sei. Der Grund dafür ist i.A. in einer veralteten eloword.dot-Datei zu finden, die sich noch in Ihrem System befindet und ein „altes“ Zertifikat mitbringt. Bei Microsoft Office 2007 gehen Sie bitte wie folgt vor: In den Word-Optionen – dort im Vertrauensstellungscenter – unter „Einstellungen für das Vetrauensstellungscenter – vertrauenswürdige…

Lesen Sie mehr...

Mehrseitige Microsoft-Office-Dateien- warum wird nur die erste Seite angezeigt?

Wenn ich mehrseitige Microsoft-Office-Dateien in die Postbox oder direkt ins Archiv bringen will, wird offenbar immer nur die erste Seite importiert. Was muß ich machen, um Dateien mit mehreren oder vielen Seiten ins Archiv zu bringen?Ursache: Das ist nur ein scheinbarer Fehler. Tatsächlich wird das komplette Dokument übernommen. Aufgrund der Eigenschaften der von ELO verwendeten […]

Lesen Sie mehr...

Microsoft-Office-2007-Dokumente werden in eigenem Fenster angezeigt

Urplötzlich und ohne eigene Eingriffe zeigt Ihr Rechner, auf dem Microsoft Office 2007 installiert ist, Microsoft-Office-Dokumente in einem eigenen Fenster statt innerhalb von ELOoffice 7/8.0 an. Was ist passiert? Wie kann man das wieder korrigieren? Diese Problemstellung hat uns in den letzten Tagen wieder verstärkt beschäftigt. Die Antworten sind folgende: Verursacht wird dieses Verhalten von einem automatischen Update seitens Microsoft Office. Dabei werden nämlich Registrierungseinträge auf Standardeinstellungen gesetzt, die wir zuvor angepaßt…

Lesen Sie mehr...

Microsoft Office 2007 – Dokumenten-Anzeige in eigenem Fenster

Wir stießen in den letzten Tagen auf das Phänomen, daß bei Verwendung von Microsoft Office 2007 die Dokumente trotz aktivierter Option „Office Dokumente im Internet Explorer anzeigen“ in einem eigenen Fenster und nicht innerhalb von ELO angezeigt werden. Diese Besonderheit, die nur in Verbindung mit Microsoft Office 2007 auftritt, läßt sich wie folgt korrigieren: Aktualisiere n Sie den verwendeten Internet Explorer auf Version 7, sofern dieser nicht bereits installiert ist. Laden Sie nun die aktuellsten Makros für ELOoffice aus dem Downloadbereich…

Lesen Sie mehr...