ELOoffice BLOG

Artikel zum Thema "Microsoft Office"

Microsoft-Office-Dokumente und das Windows-Update 1703

Bei der Nutzung hochauflösender Monitore kommt es vor, daß Kunden eine Darstellung erhalten, in der Microsoft-Office-Dokumente wie in einem kleinen Kästchen erscheinen, in dem nur ein Teil des jeweiligen Dokuments zu sehen ist. Checkt man das Dokument aus, ist es völlig in Ordnung. Lediglich die Vorschau in ELOoffice ist von diesem Effekt betroffen. Ursache: Die […]

Lesen Sie mehr...

Gelöst in ELOoffice 10.5: Auf einigen Systemen gelang die Anzeige von Microsoft-Office-Dokumenten nicht

In einigen Fällen kommt es aufgrund besonderer Hard-/Softwarekonstellationen zu Problemen der Anzeige von Microsoft-Office-Dokumenten in ELOoffice. ELOoffice 10.5 stellt zur Lösung dieses Problems eine neue Option zur Verfügung: Unter ELO – Konfiguration – Anzeige finden Sie die neue Einstellung „Preview-Handler“ vor, mit der die Anzeige nun funktionieren sollte (Hinweis: Wenn die Anzeige der Microsoft-Office-Dokumente mit […]

Lesen Sie mehr...

Makros für ELOoffice 9 unter Windows 8 mit Microsoft Office 2013

Mittlerweile häufen sich die Anfragen nach der Konstellation aus Betriebssystem Windows 8, Microsoft Office 2013 und ELOoffice 9.0. Die Funktionalität von ELOoffice 9.0 unter Microsoft Windows 8 wurde mittlerweile in unserer Qualitätssicherung (QS) geprüft. Eine offizielle Freigabe existiert unsererseits daher inzwischen. Dasselbe gilt für Microsoft Office 2013: Die aktuell im Downloadbereich unserer Homepage verfügbaren Makros sind auch dafür freigegeben. WICHTIG: Vor der Installation dieser Makros sind die bisherigen Makros unbedingt zu…

Lesen Sie mehr...

Microsoft-Office-2007-Documents will be displayed in their own window

Suddenly and without personal intervention, your computer displays where the Microsoft Office 2007 is installed, the Microsoft-Office-Documents , they are in their own window instead of being located in ELOoffice 7/8.0. What has happened? How can we correct this? This problem setting has had us very busy in the last days. The answers are the following: The cause of the problem could be due to an automatic update on the side of Microsoft Office. These are set by the registration entries in the standard settings, which we have already adapted. These entries concern the displaying…

Lesen Sie mehr...

Stampit Fehlermeldung

Es geht um die Fehlermeldung „Stampit ‚ein Fehler ist aufgetreten‘, wahrscheinlich verursacht durch das AddIn von Stampit in Word. Was kann man tun, um diese Meldung zu beseitigen? Sie taucht auf, bevor im Archiv die Worddatei angezeigt wird. Die Fehlemldung hat nur indirekt etwas mit ELOoffice zu tun. MS-Office-Dokumente können im ELO mit dem Internet […]

Lesen Sie mehr...

Les documents Microsoft Office 2007 sont affichés dans une propre fenêtre

Soudainement, votre ordinateur affiche les documents Microsoft Office dans une propre fenêtre et non pas dans ELOoffice 7/8.0, alors que Microsoft Office 7 est bien installé. Que se passe-t-il ? Que faire pour corriger cette erreur? C’est très simple: ce problème est dû à une mise à jour automatique de Microsoft Office. Lors de cette mise à jour, les entrées sont ré-initialisées sur les réglages standard. Ces entrées concernent l’affichage de fichiers Microsoft Office dans…

Lesen Sie mehr...

ELOoffice und 64-bit-Betriebssysteme – einige Besonderheiten

Da sich die 64-bit-Rechnerarchitektur immer mehr durchsetzt und somit auch die 64-bit-Betriebssystemvaria nten von Microsoft Windows, hier einige Hinweise zu deren Besonderheiten – immer bezogen auf ELOoffice. Eines der Probleme besteht darin, daß in der Systemsteuerung die ODBC-Verbindung nicht angezeigt wird – es erscheint eine Fehlermeldung „Die Setup-Routinen für den Microsoft Access Driver (*.mdb) ODBC-Treiber konnten nicht gefunden werden. Installieren Sie den Treiber erneut“. Lösung: Da ELOoffice mit einem 32-bit-Treiber arbeitet, müßten Sie…

Lesen Sie mehr...

Volltextaufnahme schlägt bei bestimmten Dokumenten fehl

Ich erhalte die Fehlermeldung „Das folgende Dokument konnte nicht in den Volltext-DB … Open/Convert…“. Meistens tritt die Meldung dann auf wenn Sie Microsoft Office Dokumente (docx, xlsx, …) ab Microsoft Office 2007 in den Volltext aufnehmen möchten. Es kann aber auch durchaus bei anderen Dokumententypen auftreten. In jenem Fall muss hier die Datei „FT.ini“ im […]

Lesen Sie mehr...
Seite 1 von 212