ELOoffice BLOG

Artikel zum Thema "Archiv"

Vorgehen beim Datenexport/-import

Bitte beachten Sie, dass der Datenexport je nach Größe des Archivs eine Weile in Anspruch nehmen kann und Sie in dieser Zeit nicht mit ELO arbeiten können! Im ersten Schritt legen Sie in Windows (zum Beispiel auf dem Desktop) einen neuen Ordner an und nennen diesen „Datenexport“. Klicken Sie im nächsten Schritt in ELOoffice auf […]

Lesen Sie mehr...

Nach dem Update auf ELOoffice 10 wird die Archivstruktur nicht mehr angezeigt

Bei einigen Kunden tritt der Effekt auf, daß nach dem erfolgreichen Update auf ELOoffice 10 und der Datenbankerweiterung durch die Anmeldung als ELO-User Administrator das Archiv leer zu sein scheint. In diesem Fall schließen Sie bitte ELO und laden sich die folgende Datei herunter: ELO_Start [zip] Diese Datei verschieben Sie danach in das Verzeichnis …\Postbox\ELOScripts und entpacken sie dort. Die bestehende Datei bitte überschreiben. Dann starten Sie ELOoffice 10 neu – Ihre Struktur und die Dokumente des Archivs sollten nun sichtbar sein.

Lesen Sie mehr...

Umzug eines Archivs auf einen neuen PC oder ein Netzlaufwerk

Im Laufe der Zeit werden Sie an den Punkt kommen, an dem ein Sie auf einen neuen PC wechseln oder Ihr Archiv auf ein externes Laufwerk umziehen wollen. Die ersten Schritte sind identisch mit der Daten(rück)sicherung. Sie müssen als erstes die beiden Ordner ArchivData und Postbox sichern und auf den neuen PC oder das neue […]

Lesen Sie mehr...

Fehlermeldung -60 bei der Ablage im Archiv

Der Fehler „[-60]“ entsteht ausschließlich dadurch, dass die Datenbank weniger Dokumente indexiert hat als physisch im ArchivData-Verzeichnis vorhanden sind. Es sind also bereits mehr Dokumente im Archivdata-Verzeichnis vorhanden, als es die Datenbank „weiß“. Hierzu ist wichtig zu wissen: ELO vergibt beim Verschieben eines Dokumentes (von der Postbox oder auch direkt von Windows aus) ins Archiv […]

Lesen Sie mehr...

Löschen des Archives

Obwohl ich beim Versuch, ein Archiv zu löschen, genauso vorgegangen bin, wie im Handbuch beschrieben, ist das Archiv immer noch existent.Vermutlich haben Sie zwar in den Windows ODBC-Datenquellen die Benutzer-DSN und ggf. den zugehörigen Volltext-Eintrag entfernt sowie im „Archivdata“-Verzeichnis das Verzeichnis mit dem Namen des zu löschenden Archivs gelöscht, aber nicht die ebenfalls im Archivdata-Verzeichnis […]

Lesen Sie mehr...

Das Dokument auf Medium BASIS kann nicht gelesen werden

Ich bekomme alle Dokumente ( in der Archivstruktur) angezeigt, aber sobald ich eines davon öffnen will, erscheint die Mitteilung, daß ein Zugriff nicht möglich sei – ich solle zuerst das richtige Medium BASIS [Pfadangabe] einlegen: „Das Dokument “ auf Medium BASIS “ konnte nicht gelesen werden. Legen Sie bitte das korrekte Medium ein“. Was muß […]

Lesen Sie mehr...