ELOoffice BLOG

„Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte“

Diese Meldung erscheint bei einigen Windows-7-Nutzern beim Aufruf von ELOoffice. Der Grund: Das Berechtigungssystem von Windows 7 sperrt sich gegen die Ausführung des Programmes per Doppelklick. Abhilfe: Meist genügt es, die Option „Programm als Administrator ausführen“ in den Windows-Einstellungen von ELOoffice zu aktivieren. Dazu klicken Sie unter Windows mit der rechten Maustaste auf das ELOoffice-Icon. […]

Lesen Sie mehr...

Stichwortlisten und ihre Limits

Die Verwendung von Stichwortlisten hat viele Vorzüge, u.a. die Vermeidung von Tippfehlern. Aber Stichwortlisten unterliegen auch unterschiedlichen Größenbeschränkungen, die beachtet werden müssen – bedeutet: Stichwortlisten können nicht endlos lang werden. Die erste Beschränkung ist die Grenze von 676 Stichwörtern pro Ebene. Dieses Limit ergibt sich aus internen Ordnungsmarkierungen für jedes Stichwort, bei 676 Einträgen auf […]

Lesen Sie mehr...

Stempel und Notizen in der Postbox anbringen

Die Frage lautet immer wieder: „Ich würde gern Dokumentennotizen/Stempel etc. schon in der Postbox anbringen/hinzufügen. Derzeit muß ich das Dokument immer erst ins Archiv ablegen, um es dann nachträglich mit den Notizen zu versehen. Warum geht das nicht in der Postbox?“ Die Antwort lautet: Das ist sogar möglich – allerdings muß das Dokument zuerst verschlagwortet […]

Lesen Sie mehr...

Meine Skripte funktionieren nach dem Update auf ELOoffice 9.0 nicht mehr

Vermutlich beinhalten Ihre selbstgeschriebenen Skripte noch die alte Kennung „LeitzElo.Elo32o“. Wollen Sie weiterhin mit diesen Skripten arbeiten, müssen Sie die alte Kennung durch die neuere Kennung „ELO.office“ ersetzen. Geschieht dies nicht, kann es zu Funktionsstörungen wie dem Versuch, ELOoffice erneut zu starten, kommen – insbesondere, wenn der automatische Aufruf der Skripte bei definierte Events eingerichtet wurde (z.B. „Nach dem Scannen“ oder „Vor der Anzeige eines Dokuments“). Innerhalb von ELOoffice können Sie die Skripte unter „Systemverwaltung -…

Lesen Sie mehr...

Das automatische Update von ELOoffice 9.0 mißlingt

In einigen Fällen gelingt es ELOoffice 9.0 nicht, trotz festgestellter verfügbarer neuerer Version (ELO-Button – Updateprüfung) das Update vorzunehmen. Das Programm schließt sich einfach, das Update wird jedoch nicht eingespielt. Der Grund für dieses Phänomen ist meist im Fehlen der Dateien „Updater.exe“ sowie „UpdateLoader.exe“ zu suchen. Diese sollten im selben Verzeichnis wie die ELO32.exe liegen – ist dies nicht der Fall oder fehlen sie, klappt das Update nicht. Wenn bei Ihnen diese Dateien fehlen, fordern Sie sie bitte per Mail von uns…

Lesen Sie mehr...

Internes Update ELOoffice 9.0 – keine exe-Datei im Downloadbereich Copy

„Ich habe versucht, das versionsinterne Update auf die aktuelle Version von ELOoffice 9.0 im Downloadbereich zu finden. Da liegt aber nichts…?“ – so fragten mehrere geübte ELOoffice-Anwender in den letzten Tagen nach. Die Erklärung für das Fehlen der Datei(en) ist einfach: ELOoffice 9,0 nimmt Updates des Programmes wesentlich komfortabler vor als seine Vorgänger: Per Klick auf den runden „ELO“-Button und Auswahl von „Updateprüfung“ können Sie bequem prüfen lassen, ob Ihr ELOoffice auf dem aktuellsten Stand ist – und auch ggf. gleich das Update…

Lesen Sie mehr...

Fujitsu ScanSnap und ELOoffice

Die Frage wiederholt sich: „Wie kann ich meinen Scanner Fujitsu ScanSnap in ELOoffice einbinden? Mit anderen Scannern funktioniert das, nur mit diesem nicht…“ Das Problem: Für dieses Gerät bietet Fujitsu keinen TWAIN-kompatiblen Scannertreiber an. Dazu heißt es auf der Fujitsu-Homepage im Bereich Scanner-FAQ: Der Fujitsu ScanSnap ist eine Komplettlösung, er kann schnell u. einfach (auf […]

Lesen Sie mehr...

Outlook 2010

Während der Installation meldete das System, daß ELO Office 9 mit Outlook unter 64 bit Probleme hat. Meine Mails in Outlook können nicht automatisch in ELO abgelegt werden. Das ist ein großes Problem für mich. Welche Lösung bieten Sie an – MS Office 2010 ist nunmehr seit Monaten am Markt und Ihre Software muss für […]

Lesen Sie mehr...

ODBC-Log Datei erstellen

Ich soll Ihnen einen ODBC-Report zusenden. Wie erstelle ich den?Beenden Sie zunächst ELO komplett. Danach gehen Sie wie folgt vor: Der ODBC-Report wird z.B. in Windows XP unter „Start – Einstellungen – Systemsteuerung – Verwaltung – Datenquellen(ODBC)“ unter dem Reiter „Ablaufverfolgung“ eingeschaltet. Unter „Protokolldateipfad“ tragen Sie dazu einen Pfad/Dateinamen ein. Danach klicken Sie auf „Übernehmen“, […]

Lesen Sie mehr...

Shortcuts und PDF Dateien

Egal, wo ich mich in ELO befinde: Sobald ein PDF-Formular markiert ist, geht die Tastatursteuerung nicht mehr. Habe ich also im Archiv ein PDF-Formular angeklickt und will in die Postbox wechseln, funktoniert die Taste F7 nicht mehr, genauso wenig wie F10 zur Suche umschaltet – usw. .. Wenn ein PDF in der Postbox markiert ist, […]

Lesen Sie mehr...