FISCHER-LADENBAU-SERVICE

Fischer-Ladenbau-Service

Der Fischer-Ladenbau-Service archiviert und verwaltet mit ELOoffice seine gesamten Dokumente und profitiert von einer schnellen Suche und reduziertem Papieraufkommen. Weiterlesen

Unternehmensgröße

< 10 Mitarbeiter

Branchen

Handwerk, Dienstleistungen

Land

Deutschland

Ein Projekt von

id-netsolutions GmbH

ELO hat von all meinen Programmherstellern den mit Abstand schnellsten und meiner Meinung nach auch kompetentesten Support, was umso mehr für die Qualität der Software spricht.

Gustav Fischer, Geschäftsführer Fischer-Ladenbau-Service

DAS PROJEKT AUF EINEN BLICK

UNTERNEHMEN

Der Fischer-Ladenbau-Service kümmert sich seit gut 9 Jahren um den Kundendienst der ehemaligen Firma Ladenbau Hannecker. Von der allerersten Planung über die Konzipierung und Realisierung der Pläne bis zum allerletzten Feinschliff setzt das Unternehmen Verkaufs(t)räume von höchster Qualität um.

DER NUTZEN

Platz- und Zeitsparungen:

  • Großteil der Archivordner konnte abgebaut werden
  • Suche nach Dokumenten hat sich um ein Vielfaches beschleunigt

Der Fischer-Ladenbau-Service kümmert sich seit gut 9 Jahren um den Kundendienst der ehemaligen Firma Ladenbau Hannecker. Von der allerersten Planung über die Konzipierung und Realisierung der Pläne bis zum allerletzten Feinschliff setzt das Unternehmen Verkaufs(t)räume von höchster Qualität um. Rund 5000 Theken in Deutschland, Österreich, Frankreich und auf der Dominikanischen Republik betreut der Fischer-Ladenbau-Service mit langjähriger Erfahrung und insgesamt drei Mitarbeitern.

Zeit für die Kernaufgaben

"Geht nicht, gibt´s nicht!" lautet das Motto des Fischer-Ladenbau-Service. Zur Einhaltung dieses Versprechens
an seine Kunden bietet der Geschäftsführer Gustav 
Fischer neben seiner langjährigen Erfahrungen und handwerklichem Fachwissen, eine organisierte Verwaltung im Hintergrund, wie er selbst erläutert: "Sehr früh habe ich mich bereits entschlossen ein Dokumentenmanagement-System einzuführen; Denn die Anzahl der Ordner mit 
Geschäftsunterlagen wuchs unaufhörlich, so dass ich im Grunde schon einen extra Archivraum benötigt hätte. Mit dem Einsatz von ELOoffice konnte ich den Großteil der Archivordner abbauen und organisiere mich jetzt elektronisch. Allein die Suche nach Dokumenten hat sich hierdurch um ein Vielfaches beschleunigt."

Die gesamte Post sowie E-Mails werden in ELO abgelegt. Entweder werden die Dokumente direkt aus den Microsoft Office Applikationen in ELO archiviert oder über den HP Scanjet 5550C ins ELO Archiv eingescannt.

Vertrautes Arbeiten

Nach der Installation von ELOoffice konnte Gustav Fischer sehr schnell anfangen mit dem DMS zu arbeiten: "ELO ist aufgebaut wie ein elektronischer Aktenschrank mit Ordnern und Registern, so konnte ich die physische Archivstruktur einfach auf das elektronische Archiv übernehmen und meine Dokumente wie gewohnt ordnen. Weiterhin praktisch sind in ELO auch Funktionen zur Wiedervorlage, um das rechtzeitige Bearbeiten von Vorgängen zu gewährleisten." 

Mit ELOoffice kann sich der Fischer-Ladenbau-Service auf seine Kunden und Kernaufgaben konzentrieren. Neben den Platz- und Zeitsparungen begeistert sich Gustav Fischer vor allem in Bezug auf den ELO support: "Viele Softwarefirmen bieten für ihre Systeme Support an und im Vergleich dazu gehört der ELOoffice support für mich zu den besten, die ich persönlich kenne."