FAKTURA GGMBH

faktura gGmbH

ELOoffice wird in der faktura gGmbH als Archivlösung eingesetzt. Weiterlesen

Unternehmensgröße

< 50 Mitarbeiter

Branchen

Verbände & Vereine, Gemeinnützige Organisationen, Bildungseinrichtungen

Land

Deutschland

Als noch junge Werkstatt für behinderte Menschen haben wir die Softwarespende von Stifter-helfen.de dankbar angenommen. Mit dem neuen System von ELO Digital Office können wir wertvolle Ressourcen sparen und gleichzeitig qualifizierte Arbeit für behinderte Menschen schaffen.

Ronny Dix, Bereichsleiter Digitale Medien

Werkstatt für behinderte Menschen

ELOoffice wird in der faktura gGmbH als Archivlösung eingesetzt. Sämtliche Eingangspost wird gescannt und dann im Archiv abgelegt. Dadurch haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, auf alle erforderlichen Dokumente schnell und effzient zuzugreifen.

Die faktura gGmbH ist eine von 17 Berliner Werkstätten für behinderte Menschen und hat sich auf die Rehabilitation von Menschen mit überwiegend seelischer Behinderung spezialisiert. In der Werkstatt finden beeinträchtigte Menschen ein entspanntes, ruhiges, aber auch anregendes Arbeitsumfeld, das ihre unterschiedliche Leistungsfähigkeit berücksichtigt. 

In acht Bereichen bietet die faktura gGmbH vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten an. Neben der Herstellung von Eigenprodukten aus den Bereichen Textiles Gestalten und Bonbonmanufaktur werden hauptsächlich Dienstleistungen erbracht. Dazu zählen IT-Services, Malerarbeiten, Verpackung, Konfektionierung, Catering, Bewirtschaftung einer Kantine und ein Hausmeisterservice.

Über Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits erhielt die faktura gGmbH ELOoffice 9.0-Lizenzen.