ELOoffice BLOG

DSGVO-konforme Weihnachtsgrüße

Es weihnachtet bereits sehr. Und wie jedes Jahr wird der eine oder andere von Ihnen sicherlich Weihnachtsgrüße versenden – egal ob postalisch oder in elektronischer Form.

Gehören Sie auch zu den Personen, die sich mehr als zwei Jahre nach Inkrafttreten der EU-DSGVO immer noch unsicher sind, ob das überhaupt noch wie gewohnt möglich ist? Die Antwort lautet: Ja, das ist es. Allerdings muss Ihnen eine Einwilligung der Empfänger vorliegen, die es Ihnen erlaubt, diese regelmäßig zu kontaktieren.

Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie in einem bestimmten Turnus einen Newsletter verschicken. Sollten Sie das (noch) nicht machen, haben Sie jetzt also noch Zeit, aktiv zu werden und entsprechende Genehmigungen einzuholen. Diese können Sie dann komfortabel in ELOoffice ablegen – denken Sie aber daran, sie dort auf Wiedervorlage zu legen und nach Ende der Aufbewahrungsfrist oder bei Widerspruch zu löschen.

Datum: 24. November 2020
Kategorien: Tipps & Tricks