ELOoffice BLOG

Neuer Eintrag wird immer mit Volltext angelegt – betrifft nur Version 7.00.044

In ELOoffice 7.0 Version 044 werden neue Dokumente und auch Strukturelemente bei der direkten Ablage ins Archiv – also nicht aus der Postbox – grundsätzlich mit der Maske Volltexteingabeabgelegt. Dies ist allerdings nicht immer sinnvoll und wird daher mit dem nächsten Update wieder korrigiert. Nutzer der Version 7.00.044 können das Verhalten auf recht einfache Weise auch manuell korrigieren:

Gehen Sie unter Systemverwaltung – Optionen auf der Registerkarte Allgemein zum BereichStandard Ablagemasken für neue Einträge und klicken dort bei Aktenstrukturelement auf den Button mit den drei Punkten hinter dem Feld. Dort wählen Sie als Maske z.B. Strukturelement aus (anklicken) und bestätigen das mit OK.

vtx

Genauso gehen Sie mit dem Feld Neues Archivdokument vor – nur daß Sie hier die MaskeDokumente Allgemein bzw Freie Eingabe einstellen. Bestätigen Sie zum Schluß – also nach dem umstellen beider Felder – die Systemeinstellungen mit OK
—–

Datum: 15. Januar 2007
Kategorien: Ältere Versionen, Support-Blog
Schlagwörter: