ELOoffice BLOG

Wichtige Informationen bei der Installation der Testversion

1. Vor der Installation

Unabhängig davon, ob Sie ELOoffice zunächst nur testen oder ob Sie ELOoffice direkt in der Vollversion installieren möchten, benötigen Sie dazu zunächst den Download der Testversion.

Für den Download der Testversion registrieren Sie sich dazu unter folgendem Link:

https://elooffice.elo.com/testversion.html

Über den Button „ Jetzt registrieren“ erstellen Sie dabei ein Konto zum Download der Testversion.

Testversion 1

Bitte denken Sie daran, alle mit einem Stern* gekennzeichneten (Pflicht-)Felder auszufüllen – und setzen Sie auch den Haken für die Bestätigung der Nutzungsbedingungen.

Sollten Sie außerdem zukünftig über die neuesten Updates und Entwicklungen im Bereich ELOoffice informiert werden wollen, können Sie noch entscheiden, ob Sie per Telefon oder lieber per E-Mail informiert werden möchten.

Testversion 2

Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie eine Nachricht auf die angegebene Emailadresse.

In dieser E-Mail ist ebenfalls ein Link enthalten. Sobald Sie auf diesen klicken, können Sie sich mit Ihren Anmeldedaten einloggen und die Testversion installieren.

2. Während der Installation

Wenn Sie die Testversion installieren, sollten Sie die setup-Datei auf jeden Fall als Administrator ausführen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen im auftauchenden Menü den Punkt „Als Administrator ausführen“ aus.

Bei der Installation haben Sie die Möglichkeit, zwischen 3 Sprachen auszuwählen (Englisch, Deutsch und Französisch). Mit der Testversion können Sie zudem bereits entscheiden, ob Sie eine Einzelplatz- oder eine Netzwerkinstallation ausführen wollen. Dazu erhalten Sie bei der Installation zwei Installationsmöglichkeiten:

– Standardinstallation
oder
– Benutzerdefinierte Installation

Bei der Standardinstallation werden die Dokumente automatisch in folgendem Pfad gespeichert:
C:\ProgramData\ELO Digital Office\ELOoffice

Testversion 3

Bei der benuzterdefinierten Installation können Sie selbst einen individuellen Pfad auswählen.

Nach der Auswahl der benutzerdefinierten Installation werden Sie in der Folge auch gefragt, ob Sie eine Einzelplatz- oder eine Netzwerkinstallation vornehmen möchten.

Wählen Sie die Netzwerkinstallation z.B. dann aus, wenn Sie die Dokumentendaten zum Beispiel auf einem Server speichern wollen und/oder ausprobieren möchten, wie sich das gleichzeitige Arbeiten mehrerer User in ELOoffice „anfühlt“. Als nächstes haben Sie noch die Möglichkeit, die Pfade für die Datenablage zu benennen. Danach können Sie ELOoffice fertiginstallieren.

3. Die erste Anmeldung

Um sich erstmalig im Programm – also in der Testversion – anzumelden, geben Sie im Anmeldebildschirm folgendes ein:

Testversion 4   Testversion 9

 

Testversion 5

Zum Schluss mit ok bestätigen und Sie können mit dem Testen beginnen.

 

Datum: 5. Juli 2016
Kategorien: Häufige Support-Anfragen