ELOoffice BLOG

Element ist mit gelbem Pfeil markiert, aber nicht ausgecheckt

Es ist aus verschiedenen Gründen heraus ( Systemabsturz, ein in Urlaub befindlicher Mitarbeiter hat das einchecken vergessen, ein Mitarbeiter ist aus der Firma ausgeschieden, …) möglich, daß Einträge im Archiv als ausgecheckt gekennzeichnet sind ( gelber Pfeil), die jedoch aktuell benötigt werden. Um den Zugriff darauf nun wieder zu ermöglichen, muß das betreffende Strukturelement/Dokument entweder […]

Lesen Sie mehr...

Vista 64-bit: Löschen eines Archivs

Es häufen sich derzeit die Anfragen, die sich auf Vista 64-bit beziehen. Ein wesentliches Problem ist dabei das Löschen von Archiven. Führt man dies wie bisher gewohnt durch, so erhält man beim Löschen des ODBC-Eintrags eine Fehlermeldung: Um Archive unter Windows Vista 64-bit zu entfernen, gehen Sie bitte wie folgt vor: 1) Löschen des Verzeichnisses und der Dateien mit dem Archivnamen im Archivdata-Verzeichnis (bei einem Archiv Test wären das das Verzeichnis Test und die Dateien Test.mdb, Test.ept, Test. eky sowie Test.edc). 2) Wechseln…

Lesen Sie mehr...

Indexaufbau – Hinweis

Ein wichtiger Hinweis, der im ELOoffice-Handbuch leider fehlt, betrifft die Schreibweise des Indexaufbaus. Dieser darf keine Leerzeichen enthalten. Beim Lesen des Handbuchs könnte dagegen fälschlich der Eindruck entstehen, daß hier Leerzeichen einzufügen wären.

Lesen Sie mehr...

ELOoffice-Version 7.00.050

Nach immerhin fast einem halben Jahr ist nun im Downloadbereich die neue Version 7.00.050 von ELOoffice verfügbar. Dieses Release weist unter anderem folgende Änderungen auf: Quickinfos werden auch am Listenende vollständig angezeigt. Der unangenehme Effekt, daß bei in der Liste am Bildschirm untenstehenden Dokumenten der Inhalt der Quickinfo-Anzeige nicht mehr vollständig war, wurde beseitigt. Die Quickinfos werden nunmehr immer vollständig angezeigt. U.U. falsche Iconzuordnung in der klassischen ELO-Ansicht wurde korrigiert. In der…

Lesen Sie mehr...

Nicht einheitliche Anzeige von MSG-Dateien

Der Effekt, daß in ELO abgelegte Outlook-Dateien an einem PC korrekt angezeigt wird, an einem anderen PC dagegen als reine Textinformation, führte bereits gelegentlich zu Verwirrungen. Die Anzeige an Rechnern, die nur eine Textanzeige vornehmen, können Sie wie folgt umstellen: Gehen Sie im ELOoffice unter Systemverwaltung – Optionen – Anzeigefilter in das Feld Reaktion auf […]

Lesen Sie mehr...

Haftnotizen an Strukturelemente anfügen – geht das?

Immer wieder werden wir gefragt, ob es möglich ist, an ein Strukturelement (Schrank, Ordner, Register) eine Art von Haftnotiz anzubringen, die man wie ein Quickinfo rasch sehen kann, ohne erst die Verschlagwortung zu öffnen. Das ist in direkter Form nicht möglich – Haftnotizen können nur an Dokumente angebracht werden. Eine exakte Entsprechung für Strukturelemente zu […]

Lesen Sie mehr...

Pièces jointes ne pouvant être lues

Il arrive de temps à autre qu’une pièce jointe numérisée envoyée par un utilisateur ELO ne puisse pas être ouverte ou que seule une page soit affichée. Ce problème n’est pas causé par ELO, mais cela résulte du fait que l’expéditeur et le destinataire travaillent avec deux différents logiciels de traitement et d’affichage des images. […]

Lesen Sie mehr...

Nicht lesbare Mailanhänge

Immer wieder taucht das Problem auf, daß ein ELO-Nutzer eine Mail mit einem gescannten Anhang aus ELO verschickt, der Empfänger diesen Mailanhang entweder nicht öffnen kann, oder nur eine Seite angezeigt bekommt Die Erklärung: Dies ist ein nicht von ELO verursachtes Problem, sondern beruht darauf, daß die beiden Mailpartner unterschiedliche Software zur Bildbetrachtung bzw. -bearbeitung […]

Lesen Sie mehr...

Fehler 1392 bei der Druckerinstallation

Telefonisch wie auch per Mail kamen in den letzten Tagen einige Anfragen wegen einer Fehlermeldung bei der Installation des ELO-Druckers. ELOoffice selbst ließ sich installieren, aber beim ELO-Drucker tauchte eine Meldung mit dem Inhalt, der Fehler 1392 sei aufgetreten, auf. Der Drucker war nicht zu installieren, auch das „drüberinstallieren“ der separaten Druckerinstallation aus dem Downloadbereich […]

Lesen Sie mehr...

Drag’n’Drop unter Vista gelingt nicht

Bei einigen Kunden ist das Phänomen aufgetreten, daß es ihnen nicht möglich ist, Dateien per Drag’n’Drop ins ELOoffice abzulegen. Diese Kunden nutzen alle Microsoft Vista. Die Ursache der erfolglosen Ablageversuche ist das bereits in einem früheren Eintrag über Aktuelle Beobachtungen zu Vista beschriebene Problem der Benutzerkontensteuerung und läßt sich wie dort ausgeführt lösen.

Lesen Sie mehr...